S-E-K Advokaten, Ihr Anwalt für Ihre Scheidung

Das Team von S-E-K Advokaten verfügt über eine langjährige Erfahrung im Bereich des Familien- und Scheidungsrechts. Wir empfehlen deshalb unsere Dienstleistungen auch als Ihr Anwalt für Ihre Scheidung. Dank unserer grossen Erfahrung in diesem Rechtsgebiet vermögen wir Sie als Ihr Anwalt bei Ihrer Scheidung kompetent zu beraten und Sie im gerichtlichen Verfahren zu vertreten. Wir nehmen Ihre Interessen als Ihr Anwalt für Ihre Scheidung umfassend wahr. Als Anwalt für Ihre Scheidung verfassen wir für Sie zum Beispiel das gemeinsame Scheidungsbegehren oder die Scheidungsklage.
Ein Anwalt für Scheidung unterstützt Sie in den einzelnen Verfahrensschritten einer Scheidung. Kommt es zu einer Scheidung, ist zu entscheiden, auf welche Art die Ehe aufzulösen ist. Die Ehe kann auf gemeinsames Begehren der Ehefrau und des Ehemannes aufgelöst werden, sofern ein gemeinsamer Scheidungswille vorhanden ist. Will jedoch nur ein Ehegatte scheiden, so müssen die Ehegatten bereits seit zwei Jahren getrennt leben oder die Fortführung der Ehe muss für den einen Ehegatten unzumutbar sein. Sofern eine dieser beiden Voraussetzungen gegeben ist, kann der scheidungswillige Gatte beim Gericht eine Scheidungsklage einreichen. Das Gericht lädt die Ehegatten anschliessend zu einer Einigungsverhandlung ein.

Gerne sind Ihnen die Teammitglieder von S-E-K Advokaten als Ihr Anwalt für Ihre Scheidung behilflich. Wir sind nicht nur als Anwalt für Scheidung tätig, sondern beraten Sie daneben auch in diversen anderen Rechtsgebieten. Wir unterstützen Sie neben unserer Tätigkeit als Anwalt für Scheidung gerne auch bei anderen rechtlichen Streitigkeiten, sei dies zum Beispiel im Erbrecht, Sachenrecht, Vertragsrecht, Bau- und Immobilienrecht oder Schuldbetreibungs- und Konkursrecht. Wir beraten Sie gerne als Anwalt für Ihre Scheidung an unseren Standorten in Ettenhausen-Aadorf oder in Frauenfeld im Business Tower.

Als Ihr Anwalt für Ihre Scheidung können wir Sie bei der Lösung verschiedener Probleme im Zusammenhang mit einer Scheidung unterstützen. Anlässlich einer Scheidung ist beispielsweise zu regeln, bei welchem Elternteil die gemeinsamen unmündigen Kinder zukünftig leben werden (Art. 273 ff. und 296 ff. ZGB), ob und wieviel Unterhalt zu zahlen ist (Art. 125 ff. und 276 ff. ZGB) und wie unter den Ehegatten das Vermögen aufzuteilen ist.